zum Inhalt springen

Inhaltsverzeichnisse

Nachfolgend finden Sie die Inhaltsverzeichnisse von Steuer und Wirtschaft bis einschließlich zum Jahrgang 2015. Für Abhandlungen wird Ihnen die erste Seite des Beitrags als Vorschau zur Verfügung gestellt, wenn Sie auf die jeweilige Seitenzahl des Beitrags klicken.
 

Heft 2/2019 vom 15.05.2019

Bach, 100 Jahre deutsches Steuersystem: Revolution und Evolution, 105

Valta/Gerbracht, Perspektiven eines Europäischen Leistungsfähigkeitsprinzipsam Beispiel der Zinsschranke, 118

Chirvi/Maiterth, Doppelbesteuerung beim Übergang zur nachgelagerten Besteuerung gesetzlicher Renten? Steuersystematische Überlegungen und empirische Ergebnisse, 130

Modrzejewski, Zur zumutbaren Belastung bei Krankheitskosten, 144

Werthebach, Die Identifikation von Sonderbetriebsvermögen – ein systematischer Ansatz, 154

Tiedchen, Der Verlustabzug bei Kapitalgesellschaften nach der Entscheidung des BVerfG zu § 8c KStG, 173

Kahlenberg/Melkonyan, Die Gewerbesteuer im System der Hinzurechnungsbesteuerung: Eine normative und betriebswirtschaftliche Analyse, 182

Schnitger, Grundsätzliche Überlegungen zur Anwendung des AOA (insbesondere) nach innerstaatlichem Recht, 195
 

Heft 1/2019 vom 15.02.2019

Hey, Editorial, 1

Hey, Steuergesetzgebungslehre, 3

Maiterth/Lutz, Grundsteuerreform und Gleichmäßigkeit der Besteuerung, 22

Marx/Kilincsoy, Steuerökonomische Analyse der Markteinkommenstheorie - Markt, Markttätigkeit und Erwerbseinkommen, 36

Kiesewetter/Menzel, Die Neuerungen des Betriebsrentenstärkungsgesetzes – eine zielgenaue Förderung von Geringverdienern in der betrieblichen Altersversorgung?, 52

Stark, Verteilungsgerechtigkeit als Prinzip des internationalen Steuerrechts, 71

Mair/Zawodsky, South Dakota v. Wayfair, Inc. – Urteilsbesprechung und Analyse der Auswirkungen des Urteils auf die internationale Besteuerung, 85

Hüttemann, 100 Jahre Steuerrechtsprechung in Deutschland im Spiegel der Festschrift für den Bundesfinanzhof, 95

Pröbstl/Nagel, Aus der internationalen Diskussion, 102
 

Heft 4/2018 vom 15.11.2018

Schön, Der vollständige Steuerjurist - Joachim Lang (1940-2018) zum Gedenken, 301

Mellinghoff, 100 Jahre Steuerrechtsprechung in Deutschland, 305

Drüen, Über Rechtsschutz in Steuersachen - Auftakt, 308

Thiemann, Rechtsschutz im modernisierten Besteuerungsverfahren, 312

Kube, Gerichtlicher Rechtsschutz in Verfassungsfragen, 322

von Danwitz, Gerichtlicher Rechtsschutz im europäischen Rechtsprechungsverbund, 331

Loschelder, Verständigungen im finanzgerichtlichen Verfahren, 337

Martini, Gerichtlicher Rechtsschutz im europäischen Beihilfenrecht, 345

Hendricks, Gerichtlicher Rechtsschutz im internationalen Auskunftsverkehr, 354

Feltes, Zur Rechtsprechung des Reichfsfinanzhofs in der NS-Zeit - Ende eines Tabus?, 367

Buchheim, Die antisemitische Rechtsprechung des Reichsfinanzhofs – eine Analyse der Prozessakten aus der NS-Zeit, 374

Hüttemann/Stollenwerk, Gemeinnütziger Journalismus in den USA und in Deutschland, 392

Nayin, Reformvorschläge des DJT für das Recht der Non-Profit-Organisationen, 406
 

Heft 3/2018 vom 15.08.2018

Schön, Grenzüberschreitungen der Steuerrechtswissenschaft, 201

Florstedt, Wirtschaftliches Eigentum und Steuerumgehung bei Aktiengeschäften um den Dividendenstichtag, 216

Dutt/Spengel/Vay, Dividendenstripping durch Cum/Ex- und Cum/Cum-Geschäfte – Analyse aktueller Entwicklungen, 229

Schreiber/von Hagen/Pönnighaus, Nach der US-Steuerreform 2018: Deutschland im Steuerwettbewerb, 239

Kessler/Egelhof/Probst, Deutschland und die USA im steuerlichen Standortwettbewerb: Eine rechtsvergleichende Analyse im Hinblick auf Holdinggesellschaften und operativ tätige Gesellschaften nach der US-Steuerreform, 255

Pleil, Die Vertreterbetriebsstätte im Internationalen Steuerrecht – eine rechtsvergleichende Analyse zur Vermeidung von Qualifikationskonflikten im Verhältnis Deutschland - USA unter Beachtung von Entscheidungsharmonie und Qualifikationsverkettung , 272
 

Heft 2/2018 vom 15.05.2018

Wernsmann, Die Finanzverfassung als Rahmen der Besteuerung - Verfassungsrechtliche Ableitungen aus den Steuertypen des Grundgesetze, 100

Müller-Franken, Grundfragen des Besteuerungsverfahrens Anforderungen des Rechts an die Digitalisierung der Gewinnung und Verarbeitung von Informationen im Steuerrecht, 113

Heuermann, Prinzipiengeleitete Umsetzung des Unionsrechts in das harmonisierte nationale Recht – Missbrauchsvermeidung als primärrechtlich fundierter Rechtsgrundsatz, 123

Loschelder, Umgekehrte Familienheimfahrten und zumutbare Belastung – Überlegungen zum objektiven und zum subjektiven Nettoprinzip, 136

Schmitt, Der Grundsatz der Besteuerung nach der Leistungsfähigkeit bei der Umwandlung einer Kapitalgesellschaft in eine Personengesellschaft, 147

Djanani/Kastl, Auswirkung des § 6b EStG auf die Liquiditätssituation des Steuerpflichtigen unter Unsicherheit, 157

Trencsik/Thiede, Beihilferecht und Entscheidungsspielräume der Verwaltung bei Gesetzesauslegung und Ermessensausübung am Beispiel des Steuererlasses für internationale Kunst- und Sportveranstaltungen, 170

Greil/Greil, Die OECD-Verrechnungspreisleitlinien - Standard der grenzüberschreitenden Gewinnabgrenzung?, 184
 

Heft 1/2018 vom 15.02.2018

Kirchhof, Der Schutz des Steuerpflichtigen durch Freiheitsrechte und Gleichheitssatz - zu Monika Jachmann-Michel, StuW 2017, 209 ff., 1

Jachmann-Michel, Der Schutz des Steuerpflichtigen durch Freiheitsrechte und Gleichheitssatz - zu Paul Kirchhof, StuW 2018, 1, 6

Jachmann-Michel, Zur Abgeltungsteuer: Erste Rechtsprechungslinien und offene Fragen, 9

Meyering/Gröne, Die GoB als verkanntes Problem bei einer Aufgabe der Maßgeblichkeit – Kritische Analyse der Konsequenzen der Aufgabe für die deutsche Steuer- und Handelsbilan, 28

Blaufus/Trenn, Tax Compliance Management – Ergebnisse einer Befragung mittelständischer Unternehmen, 42

Bräutigam/Spengel/Stutzenberger, Steuerstrukturen in der Europäischen Union – eine Analyse der Entwicklungen bei der Unternehmensbesteuerung von 1998 bis 201, 60

Kudert, Der „wirtschaftliche Zusammenhang“ im Außensteuerrecht aus steuerrechtlicher und (betriebs-)wirtschaftlicher Sicht, 75

Modrzejewski/Münch, Tagungsbericht zur Veranstaltung "Steuerwettbewerb - Herausforderungen für die Wissenschaft, 87

Kinne/Kühn/Hüsing, Bericht über die Sächsische Steuertagung 201, 90
 

Heft 4/2017 vom 15.11.2017

Osterloh-Konrad, Zur Legitimation steuerlicher Umverteilung, 305

Ullmann/Steiner, Steuerneutrale Realteilung bei Übertragung von Einzelwirtschaftsgütern in das Gesamthandsvermögen einer Schwesterpersonengesellschaft, 320

Englisch, Patentboxen im Post-BEPS-Zeitalter – Eine Würdigung steuerlicher Privilegierung von IP-Einkommen nach dem Nexus Approach, 331

Kudert/Kahlenberg, Bekämpfung von Besteuerungslücken auf Kosten der Rechtssicherheit – Aufruf an den Gesetzgeber zur Reformierung des § 4i EStG, 344

Meuthen, Hat der Wirtschaftsprüfer die Aufgabe, aggressive Steuergestaltungen zu verhindern? – Von der fiskalischen Instrumentalisierung des Abschlussprüfers, 361

Wienbracke, Passentziehung wegen Steuerschuldnerfluchtgefahr: Materielle Rechtmäßigkeitsvoraussetzungen nach § 8 i.V.m. § 7 Abs. 1 Nr. 4 Var. 1 PassG und EU-rechtliche Grenzen, 377
 

Heft 3/2017 vom 15.08.2017

Jachmann-Michel ,Die Freiheit vor dem Steuergesetz im Rechtsstaat – Anknüpfend an Paul Kirchhof, StuW 2017, 3 ff., 209

Rose , Zinsbereinigte EU-Körperschaftsteuer - Kritische Würdigung eines innovativen Vorschlags der EU-Kommission zur Gemeinsamen Körperschaftsteuer-Bemessungsgrundlag, 217

Sopp/Richter/Meyering, Felix Austria und seine Maßgeblichkeit – Was Deutschland hinsichtlich der Zukunft der Maßgeblichkeit von Österreich lernen kann, 234

Hey ,Harmonisierung der Missbrauchsabwehr durch die Anti-Tax-Avoidance-Directive (ATAD) - Rechtsmethodische, kompetenzielle und verfassungsrechtliche Fragen unter besonderer Berücksichtigung der Auswirkungen auf § 42 AO, 248

Max, Luxemburg-Leaks - Eine vergleichende Untersuchung zur Steuergestaltung mittels hybrider Finanzinstrument, 266

Bravidor/Loy, "Looking for FACTs“: Entwicklung der Absolventenzahlen in Finanzierung, Rechnungswesen und Steuerlehre, 284 [Online-Anhang]
 

Heft 2/2017 vom 15.05.2017

Martini, Rechtsfolgen verbotener Beihilfen insbesondere im Steuerrecht, 101

Bannes/Holle, Kapitalverkehr mit Drittstaaten - die Bedeutung der Stand-Still-Klausel des Art. 64 Abs. 1 AEUV am Beispiel des deutschen Investmentsteuerrechts, 112

Velte/Mock, EU-Richtlinienvorschlag über eine Gemeinsame Körperschaftsteuer-Bemessungsgrundlage (GKB) vom 25.10.2016, 126

Schreiber/Voget, Internationale Gewinnverlagerung und Publikation länderbezogener Ertragsteuerinformationen, 145

Greil, Der Fremdvergleichsgrundsatz im Internationalen Steuerrecht – Formelhafte, transaktionsbezogene Gewinnaufteilungsmethode als Alternative, 159

Hohmann, Zur Bedeutung von „Gesetzesbegründungen“ im Steuerrecht – Eine kritische Betrachtung, 177

Houben, Bewertung für grundsteuerliche Zwecke zwischen Wunsch und Wirklichkeit, 184

Kollruss, Vom Trugschluss der betriebsstättenlosen Unternehmensgewinne - Gegenerwiderung zu Hagemann, StuW 2017, 89 ff. und StuW 2016, 172 ff, 20
 

Heft 1/2017 vom 15.02.2017

Hey, Editoria, 1

Kirchhof, Die Gleichheit vor dem Steuergesetz – Maßstab und Missverständnisse, 3

Musil/Schulz, Anforderungen an die Verfassungsmäßigkeit kommunaler Bettensteuersatzungen, 17

Niehus, Zur (Nicht)tauschähnlichkeit von Sacheinbringungen in Mitunternehmerschaften, 27

Spies, Die Wirkung des Freizügigkeitsabkommens EU/Schweiz im Steuerrecht, 48

Haase, Betriebsstätte ohne Gewerbebetrieb? – Eine dogmatische Herleitung, 69

Kollruss, Betriebsstättenlose Unternehmensgewinne im DBA-Recht?, 82

Hagemann, Betriebsstättenlose Unternehmensgewinne im DBA-Recht! Erwiderung zu Kollruss, StuW 2017, 89
 

Heft 4/2016 vom 15.11.2016

Hey, Geleitwort zum Schwerpunkt Familienbesteuerung, 305

Bareis/Siegel, Das Ehegattensplitting im Widerspruch zu den Besteuerungsprinzipien, 306

Bach/Geyer/Wrohlich, Ehegattenbesteuerung aus wirtschafts- und sozialpolitischer Perspektive: Mehr Individualbesteuerung, 316

Rees, Optimal Tax Theory and Family Taxation, 324

Kube, Stand und Perspektiven der Ehegatten- und Familienbesteuerung, 332

Spangenberg, Der lange Weg zur Individualbesteuerung: Gleichstellungsrechtliche Perspektiven, 343

Freidank/Schröder, Das Steuerrecht zwischen Gläubigerschutz und Sanierungskultur – Eine Analyse aus rechtshistorischer, normativer und modellorientierter Sicht, 354

Seer/Hardeck, Strukturelle Implementierung kooperativer Verfahrenselemente in das Unternehmensteuerrecht, 366

Kempelmann, Gesamtplan: Vom Schlagwort zu einer Dogmatik, 385
 

Heft 3/2016 vom 15.08.2016

Hey, Dieter Birk zum 70. Geburtstag, 205

Eckhoff, Steuergerechtigkeit als verfassungsrechtliches und als steuerpolitisches Argument, 207

Weber-Grellet, Die fortschreitende Emanzipation des Steuerrechts, 226

Desens, Die Verwirklichung des Leistungsfähigkeitsprinzips als Maßstab der Steuernormen in der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts, 240

Jahndorf, Folgerichtigkeit im Steuerrecht als Verfassungsgebot, 255

Tappe, Vorläufige Nichtanwendung von Steuergesetzen - Der Umgang mit behaupteter Verfassungswidrigkeit in AdV-Verfahren, 264

Helmert, Steuerfestsetzung unter dem Vorbehalt der Nachprüfung – fakultative oder obligatorische abschließende Prüfung des Steuerfalles? Eine verfassungsrechtliche Betrachtung, 277

Kahlenberg/Vogel, Unionsrechtsvereinbarkeit der durch Korrespondenzregeln ausgelösten Ungleichbehandlung? Eine Untersuchung des BEPS-Aktionspunkts 2, 288
 

Heft 2/2016 vom 15.05.2016

Lang, Steuergerechtigkeit, 101

Velte/Stawinoga, Handels- und steuerbilanzielle (Teil)-Gewinnrealisierung bei (langfristigen) Werkverträgen, 118

Eichfelder/Neugebauer, Das steueroptimale Kraftfahrzeug bei Gewinneinkünften: Mythos und Realität, 134

Kudert/Mroz, Die Betriebsaufspaltung im Spannungsverhältnis zwischen gesetzlichen Regelungen und richterlicher Rechtsfortbildung, 146

Kahlenberg/Kopec, Gewinnausschüttungen im Rahmen der Mutter-Tochter-Richtlinie - Plädoyer für eine sekundärrechtliche Legaldefinition, 159

Hagemann, Wider die No-Floating-Income-Theorie im Abkommensrecht, 172

Rodi/Gawel/Purkus/Seeger, Energiebesteuerung und die Förderziele der Energiewende – Der Beitrag von Energie- und Stromsteuern zur Förderung von erneuerbaren Energien, Energieeffizienz und Klimaschutz, 187

Kirchhof, Rezension: Zivilrecht und Steuerrecht, Erwerb von Todes wegen und Schenkung - Festschrift für Jens Peter Meincke zum 80. Geburtstag, 200
 

Heft 1/2016 vom 15.02.2016

Hey, Editorial, 1

Watrin/Thomsen, Steuerstrategien deutscher Konzerne - die OECD als Retter, 3

Pleil/Schwibinger, Entscheidungsharmonie und Qualifikationsverkettung als Methoden der Abkommensauslegung - eine Reflexion anlässlich der von der EU/OECD geführten Diskussion zur Einführung eines Korrespondenzprinzips im internationalen Steuerrecht, 15

Velte, Perspektiven der Teilwertabschreibung bei voraussichtlich dauernder Wertminderung, S. 32

Brähler/Scholz, Steuer-Marketing in Deutschland? Eine empirische Untersuchung der GWG-Regelung auf die Preisgestaltung von B-to-B Versandhandelsunternehmen, 49

Straßburger, Der Forderungskauf in der Umsatzsteuer, 61

Grotherr, Erwägungen für eine Veröffentlichung von verbindlichen Auskünften in anonymisierter Form, 74

Meyering/Gröne/Richter, Instandhaltungsverpflichtungen im Rahmen von Pachtverträgen, 89

Tiedchen, Zur Realisierung einer Instandhaltungsforderung eines Verp‡chters, 92

Dobler, Bericht über die Sächsische Steuertagung 2015 in Dresden, 97
 

Heft 4/2015 vom 15.11.2015

Mellinghoff, Wegbereiter einer gerechten und systematischen Steuerrechtsordnung - Klaus Tipke zum 90. und Joachim Lang zum 75. Geburtstag, 297

Englisch, Zulässigkeit und Grenzen steuerverschärfender Rechtsfortbildung, 302

Seer, Modernisierung des Besteuerungsverfahrens - Gedanken zum Referentenentwurf zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens, 315

Hey, EU-Beihilfen und Steuervergünstigungen – Gemeinsamkeiten und Unterschiede, 331

Dorenkamp, Konzernbeliebigkeit beim internationalen Zinsabzug? Zugleich Anmerkungen zu BEPS Aktionspunkt 4, 345

Evers/Köstler/Meier/Nicolay/Scheffler/Spengel, Gemeinsame Körperschaftsteuer-Bemessungsgrundlage in der EU: Konkretisierung der Gewinnermittlungsprinzipien und Weiterentwicklungen, 359

Florstedt/Wüstemann/Wüstemann, Wirtschaftliche Betrachtungsweise und europäische Bilanzsteuerrechtsordnung - Anwendungsfelder und -grenzen von substanzbezogenen Methoden für eine harmonisierte Gewinnermittlung in der EU, 374
 

Heft 3/2015 vom 15.08.2015

Osterloh, Neuere Entwicklungen zum verfassungsrechtlichen Vertrauensschutz im Steuerrecht, 201

Drüen, Rückwirkende Nichtanwendungsgesetze im Steuerrecht, 210

Diller/Grottke/Schildbach, Vermögensteuer versus Ertragsteuer - Alternative steuerliche Erhebungsinstrumente im Vergleich, 222

Weber, Wie können Unternehmen Steuerwirkungen bei Spendenentscheidungen nutzen?, 237

Novosel, Ertragsteuerliche Folgen der Übertragung von Betriebs- und Sonderbetriebsvermögen bei Personengesellschaften - Vergleich der Rechtslage in Deutschland und Österreich, 247

Valta, Patentboxen und IP-Boxen – eine verbotene Beihilfe?, 257

Greil/Greil, Vorabverständigungsvereinbarungen – Für und Wider der Veröffentlichung, 269

Tiedchen, Anschaffungskosten als ungeeignetes Aktivierungskriterium für Forderungen, 281

Kollruss, Verdeckte Gewinnausschüttung im Dreiecksverhältnis: Keine Fiktion, 286
 

Heft 2/2015 vom 15.05.2015

Ehrke-Rabel, Steuervollzug im Umbruch?, 101

Seer/Wilms, Der automatische Informationsaustausch als neuer OECD-Standard zur steuerlichen Erfassung des Finanzkapitals im Spannungsverhältnis zu Maßnahmen der Geldwäschebekämpfung, 118

Kube, Staatliches Steuerrecht, Internationales Steuerrecht und Verfassungsrecht, 134

Haase, Pfadabhängigkeit im Internationalen Steuerrecht – sind Kollisionsnormen (noch) eine Alternative?, 147

Breithecker/Herbort, Status quo der Mobilität von Gesellschaften innerhalb der EU und des EWR und hieraus resultierende Konstellationen für grenzüberschreitende Verschmelzungen, 156

Schmidt, Das Steuerfindungsrecht der Hoheitsträger, 171

Schwarz, Verdeckte Gewinnausschüttung im Dreiecksverhältnis zwischen Fiktion und wirtschaftlicher Betrachtungsweise - Replik auf Haussmann, StuW 2014, 305 ff., 191

Haussmann, Fiktion einer Nicht-Fiktion? - Duplik auf Schwarz, StuW 2015, 191 ff., 195
 

Heft 1/2015 vom 15.02.2015

Hey, Geleitwort zur Neubesetzung der Herausgeberschaft, 1

Hey, Steuerrecht und Staatsrecht im Dialog: Nimmt das Steuerrecht in der Judikatur des BVerfG eine Sonderrolle ein?, 3

Maiterth/Chirvi, Das Ehegattensplitting aus Sicht der Steuerwissenschaften, 19

Djanani/Grossmann, Kalte Progression aufgrund fehlender Inflationskorrektur außertariflicher Abzüge und Höchstbeträge bei der Einkommensteuer, 33

Englisch, Spezielle Verkehr- und Verbrauchsteuern: terra incognita der Steuerrechtswissenschaft, 52

Hennrichs, Rückstellungen für eine ausschließlich gesellschaftsvertraglich begründete Pflicht zur Jahresabschlussprüfung - Zugleich Besprechung der Entscheidung BFH v. 5.6.2014 - IV R 26/11, 65

Schön, Konzerninterne Risikoallokation und internationales Steuerrecht, 69

Fuest/Spengel/Finke/Heckemeyer/Nusser, Eindämmung internationaler Gewinnverlagerung: Wo steht die OECD und was sind die Alternativen?, 90